Zu mir

elke meyer7Elke Meyer.

Heilpraktikerin.

Seminarleiterin.

 

 

 

VITA

  • 1960: geboren in Schweinfurt, Gymnasium , Abitur
  • 1980 : Studium der Germanistik, Geographie, Geologie, Philosophie, Soziologie in Würzburg
    Abschluß Staatsexamen: Deutsch, Erdkunde, Sozialkunde, Sport
  • 1986: Ausbildung: WenDo-Trainerin
  • 1987: ½-jähriger Studienaufenthalt in Südindien: Ayurveda
  • 1988: Referendariat in Nürnberg, Babypause
  • 1989: Fortbildung: Gesundheitsberaterin
  • 1992: 2. Staatsexamen
  • 1993: Abschluß Montessori-Diplom
  • 1992/94: Lehrerin an der Montessorischule Nürnberg
  • 1993-96 : Lehrerin an Grund-und Hauptschulen
  • 1995/96: Fortbildung: Psych. Beraterin
  • 1997-99: Ausbildung: Feinstoffliche Heilarbeit
  • 1997/98 Fortbildung: Astrologie/Astrobiologie/Astromedizin
  • 1998-2000: Ausbildung: Ritual-, Biographiearbeit
  • 1997: Praxis in Hafenpreppach bei Coburg: Gesundheitsberatung
    Seminarleiterin: Kommunikation, GesundheitsBildung,Supervision
  • 2000-02: Ausbildung Homöopathie
  • 2002: Ausbildung bei Vaidyas und ÄrztInnen in Indien: Ayurvedamedizin
  • 2002/2003: Traumaarbeit bei VIMOCHANA in Bangalore
  • Winter 03/04: Weiterbildung Ayurvedamedizin
    leidenschaftliche Arbeit in ecofarming und permaculture
  • Winter 04/05 dito
    Mitbegründerin des mental healthservice international in Auroville, Südindien
  • Winter 05/06 dito
    Ausbildung von relief-workern als grassroot-project in Traumaarbeit
    Leiterin der trauma-reliefwork nach dem tsunami für Dörfer der Südost-Küste
    Tamil Nadus – Zusammenarbeit mit der Psychologie der Universität Chennai
  • 2007: Prüfung zur Heilpraktikerin
  • 2006/07: Ausbildung in TraumaTherapie nach den Richtlinien der DEGPT
  • 2009/10: nochmalige Intensivierung der Ayurvedamedizin wg der Zertifizierung in Deutschland
  • Seit 2006: Weiterbildungen fortlaufend: Homöopathie nach Sankaran, Spagyrik !!
  • Seit 2013: Seminarleiterin: Spagyrik, NaturHeilkunde
  • 2015: Fortbildung: Tiergestützte Therapie
  • 2016: Weiterbildung: ärztlich zertifizierte Wild-und Heilkräuterpädagogik
  • 2017/18: Fortbildung und Prüfung: Heilpraktikerin für Klein-und Großtiere, speziell: Hunde und Esel

 

Meine Grossmutter lehrte mich das alte Wissen um die Kräuter, das Kochen und die Kunst.
Mein Grossvater lehrte mich das Staunen in der und um die Welt.
Die Natur und das Leben lehren mich - immer wieder neu.